PSYCHOTHERAPIE

„Wir können uns nicht aussuchen,
ob wir schwere Zeiten durchleben,
sondern nur, wie wir es tun.“

Sandra P. Aldrich,
amerikanische Autorin

Psychotherapie

„Die menschliche Kraft besteht
nicht in den Extremen, sondern
in ihrer Vermeidung“

Ralph Waldo Emerson
1803-1882

Petra Freysoldt

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Neben meiner fachlichen Expertise biete ich vor allem eines: eine Begegnung auf Augenhöhe, die von meinem wohlwollenden Menschenbild getragen wird. Dabei verstehe ich mich selbst als Wegbegleiterin und Stütze in schwierigen Zeiten.

PSYCHOTHERAPIE | Petra Freysoldt | Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Wann kann eine Psychotherapie
hilfreich sein

Wenn Sie die eine oder andere Frage mit »ja« beantworten, kann Psychotherapie ein guter Beginn sein:

  • Leiden Sie unter immer wiederkehrenden negativen Gefühlen?

  • Haben Sie immer wieder Angst oder Panik in bestimmten Situationen?

  • Kreisen Ihre Gedanken negativ um Ihre Zukunft?

  • Haben Sie körperliche Schmerzen, die sich keiner offensichtlichen Ursache zuordnen lassen?

  • Ist Ihre Lebensgeschichte so schwer, dass es Ihnen die Luft zum Atmen nimmt?

  • Fühlen Sie sich in Ihrem Umfeld überfordert?

  • Steht die Beziehung zu Ihrem Partner an der Kippe zur Trennung?

  • Ist Ihre innere Anspannung so groß, dass Sie keinen klaren Gedanken mehr fassen können?

Die Psychotherapie | Ein gemeinsamer Prozess

Alles beginnt mit dem ersten Schritt

Im Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, über Ihr Anliegen, Ihre Sorgen und Ihre Probleme zu sprechen. Wenn Sie danach mit mir daran arbeiten möchten, vereinbaren wir weitere Termine. Ich unterstütze Sie auf Ihrem persönlichen Weg Richtung psychischer Gesundheit.